Menu

Skip to the content

Kalibrieren, messen und dokumentieren
mit IMS PREMIUM

Laborarbeiten erfordern höchste Präzision von Gerät und Mensch. Regelmässige Kalibrierungen von Maschinen und Schulung von Mitarbeitenden stehen daher auf der Tagesordnung. Die Dokumentation von diesen und weiteren alltäglichen Arbeiten muss effizient, aber dennoch genau erfolgen.
In IMS PREMIUM können Dokumente, Prozesse, Organisationsstrukturen, Verbesserungen mit Massnahmen (mittels automatisierter Prozessausführung), Risiken und Kennzahlen abgebildet, versioniert und verknüpft werden. Damit entsteht eine rechtebasierte Wissensdatenbank, die beim täglichen Arbeiten, aber auch bei der Planung und Budgetierung von zukünftigen Herausforderungen unverzichtbar wird.

 

Unsere Lösungen

  • Individualisierbare Prozessmodellierung von einfachen bis hoch komplexen Prozessen
  • Konfigurierbare Dokumententypen zur Dokumentation von Geräten und deren Überprüfungszyklen
  • Delegierbare Aufgaben wie Überprüfungen oder Massnahmen
  • Normen- und Gesetzesverwaltung für die Einführung und Unterhalt von ISO 13485
  • Papierlose und lückenlose Dokumentation gemäss FDA Title 21 CFR Teil 11

Ihre Vorteile

  Modular aufbau- und erweiterbares System, anpassbar auf Gegebenheiten der Unternehmung
  Konfigurierbare Workflows für berechtigungsgesteuerte, automatisierte Prozess-, Dokument- und Massnahmenfreigaben
  Durchgehender, kontinuierlicher, automatisierter und ausführbarer Verbesserungsprozess mit Massnahmenverwaltung (Prozessausführung)
  Länder-, standort und abteilungsübergreifendes Prozessmanagement und Dokumentenlenkung mit Versionierung

Any questions?

Download additional information or contact us without obligation.
We look forward to hearing from you!