Menu

Skip to the content

 
  Dynamische, einfache Modellierung aller Unternehmens-prozesse durch Darstellung der einzelnen Stufen
  Möglichkeit der Prozesspflege durch Prozesseigner und Prozessteams
  Vernetzte Informationen für die perfekte Arbeitshilfe
  Zahlreiche Darstellungsvarianten, auch BPMN normiert

Der Prozess ist nicht nur die Summe der einzelnen Tätigkeiten.
(Deming)

Wir stimmen Deming zu. IMS PREMIUM Prozesse für höchste Anforderungen an die Prozessmodellierung. Die Darstellungsart von Abläufen kann abteilungs-, benutzer- oder rollenspezifisch vorgegeben werden. Egal ob als Prozess, Tätigkeitsliste oder mittels Turtle- Ansicht, die Darstellungsform und der Detaillierungsgrad der angezeigten Informationen können wunschgemäss konfiguriert werden. Dokumente und Kennzahlen können zugeordnet und am Prozess beteiligte Stellen, Personen und Ressourcen dynamisch verlinkt oder berechtigt werden. Die vielseitige Versionierung ermöglicht die Definition von Standardprozessen und deren Abweichung in anderen Organisationseinheiten. So bleibt der Grundprozess als Vorgabe derselbe, individuelle Abweichungen sind jedoch versionssicher möglich. Mittels Prozessgruppen kann die Prozesslandkarte strukturiert und die Übersichtlichkeit gefördert werden.

Moduloptionen

 

Unternehmens-übergreifende Standardprozesse

Die Option Prozesse Group ist speziell für Unternehmen geeignet, welche Holdingstrukturen oder mehrere Standorte mit lokalspezifischen Anforderungen abbilden möchten. Einheitliche, gemeinsame Prozesse lassen sich zentral als Standardprozesse definieren und können überall verwendet werden. Individuelle Inhalte werden an den gewünschten Standorten ergänzt und laufend in die Prozesse vererbt. Die Aktualität der Prozesse ist damit garantiert, egal ob der Standardprozess angepasst oder eine lokale, ergänzte Version verändert wird.

 

Unternehmensspezifische Layouts und Einstellungen

Die Option Chamäleon vereint mehrere Sichtweisen im gleichen Prozess. Unterschiedliche Layouts können unterschiedliche Inhalte und Darstellungsformen aufweisen, wodurch eine sehr flexible und anwendergerechte Informationsaufbereitung entsteht. Die abteilungs-übergreifende Erstellung und Nutzung von Prozessen wird damit erheblich erleichtert, da jeder Anwender nur die für sich relevanten Informationen angezeigt bekommt. Auf Wunsch können auch Corporate Design Elemente integriert werden.

 

 

Verlinkbare System- und Funktionsverwaltung

IMS PREMIUM ermöglicht die Erfassung und Pflege von Drittsystemen und deren Funktionen. Auf einfache Weise kann damit z.B. eine CRM-Software oder auch nur deren Funktion „Person erfassen“ eingebunden und einem Prozessschritt oder einer Tätigkeit zugewiesen werden. Wurde bei den Stammdaten eine URL hinterlegt, können System oder Funktion direkt aus dem Prozess aufgerufen werden.

 

 

Organisationsbezogene Darstellung: Swimlane

Mit der Swimlane-Darstellung können Verantwortlichkeiten in einer Prozessstruktur optisch hervorgehoben werden. In Kombination mit dem Modul IMS PREMIUM Organisation gelingt damit eine über die Organisationsstruktur verdichtete, mehrstufige Prozessdarstellung.

 

Anpassungsfähige Normen- und Gesetzesverwaltung

Die Normen- und Gesetzesverwaltung erlaubt eine flexible Erfassung der gewünschten Vorschriften und die anschliessende Zuordnung einzelner Kapitel oder Gesetzesartikel zum passenden Inhalt. Die umfangreichen Auswertungsvarianten ermöglichen eine effiziente Kontrolle vorhandener Vorschriften und zeigen Lücken rasch auf. Besonders im Falle von (ISO-) Zertifizierungen und den damit zusammenhängenden Audits bietet diese Funktionalität eine erhebliche Arbeitserleichterung.

 

Weitere Optionen

Chamäleon – benutzer- orientierte Darstellung

  Anpassungsfähig. Inhalts- und Darstellungs-konfiguration individuell abstimmen.

 

Cubes – personalisierte Informations-plattform

  Spielend. Von der persönlichen Schaltzentrale aus informiert werden und Aufgaben verwalten.

 

Workflows – individuelle Arbeitsabläufe

  Lückenlos. Schritt für Schritt erledigen und automatisch dokumentieren.

Bewertung, Assessment und Audit

  Zusammenhängend. Fragenkatalog erstellen, beantworten, bewerten und umsetzen.

Ausbildung

  Nachvollziehbar. Unternehmensspezifisches Ausbildungsmanagement verwalten.

Normen und Gesetze

  Zugeordnet. Wissen wo welche Vorgaben gelten.

Weitere Optionen

  • PDF-Engine
  • News Dokumententyp
  • Top Elements
  • Servicefunktion für spezifische Emailbenachrichtigung
  • Contentsprachen - Durchgängige Mehrsprachigkeit
  • Connector zu MS SharePoint - SharePoint Integration

Haben Sie Fragen?

Laden Sie Zusatzinformationen herunter oder kontaktieren Sie uns unverbindlich.
Wir freuen uns auf Sie!