Menu

Skip to the content

IMS Basiskonzept
Ob zunehmende Vorschriften, wachsende Kundenbedürfnisse oder hart umkämpfte Märkte: Das integrierte Managementsystem hält Ihr Schiff auf Kurs. Es hilft Unternehmen dabei, die Übersicht zu bewahren und ständig ändernden Anforderungen gerecht zu werden. Dabei steigert der geregelte, übersichtliche und insbesondere vernetzte Informationsfluss die Effizienz und senkt Kosten nachhaltig.

Integriertes Managen bedeutet somit verschiedene Methoden und Instrumente zu kombinieren und damit die Überwachung und Steuerung einer Organisation mit all den komplexen Abhängigkeiten ganzheitlich abzudecken. Um unterschiedlichste Bereiche wie Qualität, Sicherheit, Industrievorgaben, sowie Normen und Gesetze mit einem System verwalten zu können, wird eine flexible, modular aufgebaute und rollenspezifisch einsetzbare Software benötigt. Dabei sollen individuelle Inhalte mit individuellen Abläufen von individuellen Personen und Organisationseinheiten erstellt, geändert, publiziert, verteilt und nach Bedarf wieder deaktiviert werden können.
IMS PREMIUM bietet all diese Möglichkeiten und mehr.

Funktionalitäten können wunschgemäss zusammengestellt und zur Umsetzung von Prozessmanagement, Qualitätsmanagement, Datenlenkung und GRC genutzt werden. Mit IMS PREMIUM haben Sie Ihre Informationen, Prozesse, Organisation, kontinuierliche Verbesserung (mittels Prozessausführung), Kennzahlen und Risiken im Griff.
Wir helfen Ihnen dabei, Ihr massgeschneidertes, integriertes Managementsystem für Ihr Unternehmen aufzubauen. Damit Sie auch in hart umkämpften Märkten stets genug Wind in Ihren Segeln haben!
IMS PREMIUM Module und Optionen

IMS PREMIUM Module & Optionen –
Eine Software die sich Ihren Bedürfnissen anpasst

Die modular aufgebaute Software IMS PREMIUM ermöglicht die flexible Kombination zahlreicher Funktionalitäten zu einer individuellen Lösung – genau auf Ihre Unternehmung abgestimmt! Auf ändernde Markt- oder Unternehmensbedürfnisse kann einfach reagiert werden, sei dies in Bezug auf die Wahl von Modulen oder Optionen, die Anzahl von Ländern, Standorten, Benutzern oder den Miteinbezug von bestehenden Umsystemen. Inhalte können modulübergreifend verknüpft und eingebunden werden, wodurch ein lückenloser, unternehmensweiter und einfach zu pflegender Informationsfluss ermöglicht wird.
Folgende Module sind erhältlich: Dokument/Content, Prozesse, Organisation, Prozessausführung, Kennzahlen, Risiko.

Fixfertig vorkonfigurierte Lösungen (mit Workflows und Textinhalten)

Mit den IMS PREMIUM Lösungen – welche durch den modularen Aufbau unserer Software ermöglicht werden – können Sie Ihre Prozesse und Formulare automatisiert ausführen und eine ablauffähige Abarbeitung ermöglichen. Mit Hilfe mehrstufiger Workflows (welche auf Knopfdruck neue Abläufe und Massnahmen anstossen), regelgesteuerter Freigabeschritte und einer flexiblen Formulargestaltung können zahlreiche Anwendungsszenarien umgesetzt werden.
Out of the box (inkl. komplette Workflows und sämtliche Textinhalte) stehen folgende Lösungen für Sie bereit: Personaleintritt – Einfach und mit Active Directory-Anbindung, Nachweis, Audit mit Feststellungen und Massnahmen, Critical Incident Reporting System (CIRS), Risikoidentifikation, Risikomassnahme, Kooperative Prozessgestaltung (KP-Bericht), Kundenreklamation, Verbesserungsvorschlags- / Ideenmanagement.

Haben Sie Fragen?

Laden Sie Zusatzinformationen herunter oder kontaktieren Sie uns unverbindlich.
Wir freuen uns auf Sie!