Menu

Skip to the content

Die Basis für jede Prozessdokumentation

Dynamische Prozessmodellierung für sämtliche Anwendungsfälle.

Um eine optimale Prozessdokumentation im Unternehmen umzusetzen, müssen mehrere Punkte beachtet werden. Die Basis bildet eine flexible, transparente und dynamische Abbildung der Prozesse. Dabei gehören neben den Kern- auch Führungs- und Unterstützungsprozesse dazu. Die jeweiligen Inhalte (grafische und textliche Elemente) müssen jederzeit und nachvollziehbar aktualisiert werden können.

Erfahre mehr

 

Unternehmensweite Informationsverknüpfung

Interne und externe Schnittstellen ermöglichen lückenlose Dokumentation.

Um ein ganzheitliches und unternehmensweites Prozessmanagement zu erreichen, bietet die Verknüpfung von Dokumenten, Verantwortlichen, Risiken und Kennzahlen ein entscheidender Vorteil. Schnittstellen zu Drittsystemen ermöglichen zudem eine systemübergreifende Vernetzung von Informationen und Abläufen. So werden Prozesse perfekt integriert und mit den Inhalten verbunden, die in der täglichen Anwendung benötigt werden.

Erfahre mehr

 

Entdecken Sie die Möglichkeiten unserer Software IMS PREMIUM – gerne stellen wir Ihnen auf Wunsch unsere detaillierten Unterlagen zu. Darin finden Sie sämtliche Angaben zu vorkonfigurierten Formularinhalten, Workflows und verfügbaren Sprachen.

Weitere Informationen zum Thema Prozessdokumentation finden Sie in der Wissensdatenbank der Prozessmanager GmbH.

 

Erfahren Sie mehr zum Thema durchgehende Prozessdigitalisierung:

IMS PREMIUM Lösungen nach Mass zur Automatisierung

Haben Sie Fragen?

Laden Sie Zusatzinformationen herunter oder kontaktieren Sie uns unverbindlich.
Wir freuen uns auf Sie!