Menu

Skip to the content

Digitalisierungskonzepte erfolgreich umsetzen

Sie wollen Innovation und Digitalisierung auf höchstem Niveau erleben? Dann sollten Sie sich den 17. September 2019 fest im Kalender reservieren. An diesem Dienstag laden wir zu unserem Innovation Day - Integriertes Managen ins Trafo Kongresszentrum (Baden, Schweiz) ein.

Unter dem Motto, Digitalisierungskonzepte erfolgreich umsetzen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, neue und erprobte Ansätze im Qualitäts- und Prozessmanagement, sowie dem Management von Governance, Risk und Compliance GRC, kennenzulernen.

Experten im Dialog zu BPM, QM und GRC

Um Bestands- und auch Neukunden gleichermaßen zu begeistern, teilt sich der Tag in zwei Schwerpunktfelder.

Mit dem IMS-Roundtable bieten wir am Vormittag eine qualitative Möglichkeit sich mit anderen Kunden zum Auf- und Ausbau, sowie zur Anwendung des integrierten Managementsystems auszutauschen. Zusätzlich erhalten unsere Kunden eine exklusive Vorstellung der neuen Software Version inkl. einer Vorführung, wie Sie mit IMS PREMIUM das Qualitäts- und Prozessmanagement durchgehend digitalisieren können.

Spannend wird es dann am Nachmittag. Erstmalig werden parallele Sessions mit den unterschiedlichen Fokusthemen (QM, BPM, GRC) angeboten. Die Sessions starten mit spannenden Expertenvorträgen zum Leitthema Digitalisierungskonzepte erfolgreich umsetzen. Als Referenten werden u.a. erwartet:

  • Christian Kehrt, QFU: Als ausgewiesener Experte zeigt Christian Kehrt im Vortrag Qualitätsmanagement effizient und effektiv gestalten die essentiellen Inhalte unterschiedlicher Audit-Arten und wie heute kulturelle Barrieren mit der Digitalisierung überwunden werden.
  • Dr. Andreas Martin, FHNW: In seinem Vortrag Intelligente Digitalisierungsprozesse zeigt Ihnen Dr. Martin, wie Prozessdigitalisierung heute methodisch und organisatorisch umgesetzt wird und KI integriert werden kann.
  • Prof. Dr. Stefan Hunziker, HSLU: Wie sieht ein Digital Risk Framwork aus? Wo sind die Painpoints? Genau darum geht es im Vortrag von Prof. Dr. Stefan Hunziker von der Hochschule Luzern.

Software-Vorstellung: IMS PREMIUM Version 4.0

Für Kunden ist das Upgrade auf die neue Version 4.0 von IMS PREMIUM mit Sicherheit am spannendsten. Denn die neue Version kommt mit einem komplett überarbeitetem Design und einer noch intuitiver Benutzerführung auf den Markt. Als weiteres Highlight hat IMS PREMIUM 4.0 eine integrierte Dokumentenverwaltung. Das unterstützt die Vision einer zukunftsorientierten und dynamischen Informationsverwaltung.

Interesse am Thema? Alle weiteren Informationen und die Anmeldung, finden Sie auf der Anmeldeseite: 

Für IMS Kunden: IMS-Roundtable & Innovation Day: Digitalisierungskonzepte erfolgreich umsetzen
Für Interessenten: Innovation Day – Integriertes Managen

Wir freuen uns, Sie an unserem diesjährigen IMS-Roundtable & Innovation Day persönlich begrüssen zu dürfen.

Ihr IMS-Team

Haben Sie Fragen?

Laden Sie Zusatzinformationen herunter oder kontaktieren Sie uns unverbindlich.
Wir freuen uns auf Sie!